Archiv des Autors: Albert Klein

Personalsuche in Asien

 

Suchen Sie qualifizierte lokale Manager für Ihre asiatischen Märkte? Dann haben Sie möglicherweise auch schon die Erfahrung gemacht, dass sich die Suche nach qualifizierten lokalen Managern in Asien für Deutsche Unternehmen schwierig gestalten kann.

Ich rekrutiere seit vielen Jahren für Deutsche Unternehmen erfolgreich Manager in Asien. Aufgrund meiner eigenen langjährigen Management Tätigkeit in Asien bin ich mit den unterschiedlichen Ländern und Kulturen vertraut. Und ich biete für Auftraggeber & Kandidaten Personalberatungs-Dienstleistungen auf Augenhöhe.

Sehr gerne stehe ich für eine erste Kontaktaufnahme unter ak@aklein-consult.com zur Verfügung.

 

Ihr XING / LinkedIn Profil

Wundern Sie sich, warum Sie selten von Personalberatern kontaktiert werden oder Anfragen zu Vakanzen bekommen, die nicht relevant für Sie sind?

Möglicherweise liegt es daran, dass Ihr Profil nicht wirklich aussagefähig ist. Seien Sie so spezifisch wie möglich. Ihr Profil sollte Ihren höchsten Schul- oder Uni Abschluss bzw. Ihre Berufsausbildung enthalten. Selbstverständlich gehört auch eine chronologische Auflistung Ihrer beruflichen Stationen mit Zeitangaben in Monat/Jahr und der jeweiligen Funktion (mit/ohne Personalverantwortung) in ein aussagefähiges Profil.

Achten Sie dabei auch auf die Differenzierung zwischen Praktika und regulären Tätigkeiten. Auch sollte Ihr Profil Ihre Sprachkenntnisse mit Level sowie Ihre Umzugsbereitschaft für eine neue Aufgabe angeben.

Sie werden überrascht sein, wie sich Personalberater-Anfragen hinsichtlich Qualität und Quantität verändern!

Wie gewinne ich Kategorie Einsteiger?

Wissen Sie eigentlich, wer genau Ihre Produkte kauft und/oder verwendet und zu welchem Zeitpunkt der erste Kauf oder die erste Verwendung stattfindet?

Albert Klein von AKlein-Consult kann Ihnen aufzeigen, wie Sie Kategorie Einsteiger gewinnen und wann der richtige Zeitpunkt für die Ansprache dieser enorm wichtigen Zielgruppe ist. Denn Albert Klein verfügt über umfangreiche Erfahrung aus Seiner Management Tätigkeit bei Procter & Gamble und Coca-Cola in der Gewinnung von Kategorie Einsteigern.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein langjähriges Know-how bei der Gewinnung von Kategorie Einsteigern nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

Effiziente schriftliche Kommunikation

Bekommen auch Sie jeden Tag viel zu viele E-Mails und Memos von Ihren Mitarbeitern und Kollegen bei denen Sie sich fragen: Was will der Absender mir hiermit sagen? Das führt dazu, dass Sie sich viel zu lange mit schlecht geschriebenen und deshalb unklaren E-Mails und Memos beschäftigen müssen, unnötige Rückfragen bei den Absendern eingeschlossen.

Das muss nicht sein! Albert Klein von AKlein-Consult hilft Ihnen mit seiner langjährigen Expertise in effizienter Business Kommunikation von Procter & Gamble, auch Ihre schriftliche Kommunikation zu verbessern. Ich zeige Ihnen und Ihrem Team an Hand von konkreten Beispielen auf, wie sie zielorientiert und zeit-ökonomisch kommunizieren.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein langjähriges Know-how in schriftlicher Kommunikation nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

Effiziente Besprechungen

Haben Sie auch den Eindruck, dass Ihre Besprechungen oft unproduktiv sind? Sie verbringen viele Stunden in Besprechungen ohne wirkliches Ergebnis. Frei nach dem Motto ‚schön, dass wir mal wieder gesprochen haben‘.

Das muss nicht sein! Albert Klein von AKlein-Consult hilft Ihnen, Ihre Meetings wirklich effizient zu gestalten. Das beginnt immer mit einer professionellen Vorbereitung der Besprechung, klaren Tagungs-Ordnungspunkten sowie einer eindeutigen Zusammenfassung.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein langjähriges Know-how in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von effizienten Besprechungen nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

Pharma Gesprächsfolder

Hat Ihr Ärzte Außendienst Gesprächsfolder, von deren Qualität Sie nicht wirklich überzeugt sind und die vom Außendienst nicht wirklich genutzt werden?

Albert Klein von AKlein-Consult hilft Ihnen bei diesem Thema. Ich definiere für Sie eine Kommunikations-Strategie, die auf wirklichen Ärzte-Insights basiert. Das ist die Basis für ein professionelles Briefing Ihrer Werbeagentur und Voraussetzung für die Entwicklung von Foldern, die dann in ‚Gesprächslaboren‘ mit echten Außendienstlern und echten Ärzten verifiziert werden.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein langjähriges Know-how in der Entwicklung von Pharma Gesprächsfoldern nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

OGSM: Zielorientierte Unternehmens-Führung

Haben Sie den Eindruck, dass Ihren Mitarbeitern nicht wirklich klar ist, welche Ziele das Unternehmen verfolgt und welche Projekte Priorität haben?

Dann kann Ihnen die Einführung eines OSGM-Systems helfen. OGSM steht für Objectives, Goals, Strategies und Measures. Dieses System wird von vielen führenden Unternehmen genutzt und gewährleistet, dass die verschiedenen Unternehmensbereiche und Ebenen an einem Strang ziehen.

Albert Klein von AKlein-Consult verfügt über praktische Erfahrung in der Entwicklung und Nutzung von OGSM aus seiner langjährigen Management-Tätigkeit bei Procter & Gamble.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein OGSM Know-how in Ihrem Untermehmen nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

Agentur Auswahl durch Pitches?

Viele Unternehmen in der Pharma- und Konsumgüter Industrie treiben einen hohen Aufwand bei der Auswahl bzw. Überprüfung ihrer Werbeagenturen. Regelmäßig werden große Runden an Pitches veranstaltet. Nicht selten mit Briefings einer ganzen Reihe von Werbeagenturen. Dieser ganze Prozess ist sehr Zeit- und Kostenintensiv.

Es gibt jedoch einen anderen Weg der professionellen Auswahl von Werbeagenturen. Hier hilft Albert Klein von AKlein-Consult mit seiner speziellen Erfahrung als Kundenberater in Werbeagenturen und in der effizienten Auswahl und ergebnis-orientierten Führung von Werbeagenturen für Pharma und Konsumgüter Unternehmen.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein Know-how bei der Auswahl der richtigen Werbeagentur nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

FMCG Know-how Transfer zu Pharma

Im Pharma Marketing gibt es oft Mitarbeiter mit einer medizinischen oder naturwissenschaftlichen Ausbildung. Nach einer erfolgreichen Tätigkeit als Pharma Referent steht vielfach eine Beförderung zum Produktmanager an.

Nicht in allen Unternehmen ist ein fundiertes Marketing Training gewährleistet. Wichtige Themen sind hier z.B. Briefings an Marktforschungs-Instituten, Interpretation von Marktforschungs-Daten, Entwicklung der Marken Positionierung und der Kommunikations-Strategie, Briefing an Werbeagenturen zur Erstellung von Verkaufsunterlagen (Sales Folder), Führung von Werbeagenturen, aber auch Schreiben von Business Summaries und Business Plänen.

Hier hilft Albert Klein von AKlein-Consult mit seiner langjährigen Management Erfahrung im Pharma und im Konsumgüter Marketing. Er entwickelt für Ihre Marketing Mitarbeiter maßgeschneiderte Training Programme in Form von praxis-orientierten Workshops oder aber auch als persönliches On-The-Job Coaching an Hand von konkreten Projekten.

Sprechen Sie mich einfach unverbindlich an, wenn Sie mein kombiniertes Pharma und Konsumgüter Marketing Know-how nutzen möchten: ak@aklein-consult.com

Tipps für erfolgreiche Interviews

 

  • Kennen Sie ‚Ihr‘ Ziel-Unternehmen: Der Internet-Auftritt des Unternehmens reicht oft schon, um einen sehr guten Überblick zu bekommen. Wichtig sind Fakten über das Management, Geschäftsbereiche, besondere Erfolge oder Herausforderungen.
  • Kennen Sie die Details Ihres CVs und des Jobs: Auch ohne einen Blick auf Ihre Unterlagen sollten Sie die wichtigsten Stationen Ihres CVs präsentieren können! Welche Eigenschaften, Fähigkeiten und Erfahrungen verlangt die Stellenbeschreibung?
  • Listen Sie konkrete Erfolgs-Beispiele auf: Aus der Stellenbeschreibung ergeben sich die geforderten Fähigkeiten und Erfahrungen. Welche Beispiele aus Ihrem CV zeigen, dass genau Sie diese Qualifikationen haben? Notieren Sie sich zu jedem Beispiel 3 Punkte mit Fakten/Zahlen: 1. Was genau war Ihre Aufgabe? 2. Welche Vorgehensweise haben Sie gewählt? 3. Welches Ergebnis haben Sie erzielt?
  • Seien Sie pünktlich: Planen Sie genügend Zeit für Ihre Anreise ein und kommen Sie nicht zu spät. Denken Sie deshalb an einen Zeitpuffer. Falls Sie sich doch verspäten sollten: Informieren Sie Ihren Gesprächspartner über Ihr späteres Eintreffen. Vermeiden Sie es aber auch, viel zu früh zu erscheinen.
  • Kleiden Sie sich dem Unternehmen nach angemessen:  Nehmen Sie die Kleiderordnung des Unternehmens als Basis. Es ist sicher ein Unterschied, ob es um ein Interview in einem Start-Up Unternehmen oder in einem eher traditionellen, Unternehmen geht. Vielleicht sind Sie ein wenig formeller gekleidet, als in Ihrem Ziel-Unternehmen üblich.
  • Verstehen Sie genau die Fragen Ihres Gesprächspartners: Fragen Sie, falls etwas unklar ist. Lächeln Sie, sprechen Sie klar und deutlich und mit Augenkontakt. Antworten Sie, ohne abzuschweifen. Bleiben Sie ehrlich und authentisch. Kalkulieren Sie mehrere Gesprächspartner hintereinander mit ein.
  • Kritisieren Sie bisherige Arbeitgeber auf keinen Fall: Beklagen Sie sich nicht über einen vorherigen Arbeitgeber, auch wenn Sie Grund dazu haben.  Es gibt immer etwas Positives aus einem vorherigen Job. Sprechen Sie nicht über Vertrauliches früherer Jobs. Abgesehen von den rechtlichen Konsequenzen (Geheimhaltungsklausel) vermittelt es dem Ziel-Unternehmen, dass Sie auch dort die Vertraulichkeit nicht beachten könnten.
  • Stellen Sie „kluge“  Fragen: Sie haben sich über das Unternehmen informiert. Nutzen Sie dieses Wissen und stellen Sie Fragen, die Ihr hohes Interesse an dem Unternehmen und Ihren professionellen Hintergrund unter Beweis stellen.